Was nicht in die Wurzeln geht, geht auch nicht in die Krone (Afrikanisches Sprichwort)

Tagesstruktur

Tagesablauf

Ab 7.30 Uhr können die Kinder gebracht werden. Von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr ist unsere Kernzeit. Innerhalb dieser Zeit können die Kinder nur in Ausnahmefällen früher abgeholt werden. Mit einem Morgenkreis beginnnen wir um 9.00 Uhr gemeinsam den Tag.

Daran schließt sich die Freispielzeit bis ca. 11.15 Uhr an, innerhalb derer die Kinder den Inhalt ihres Spiels, dessen Dauer und auch die Spielpartner frei wählen können. Zusätzlich gibt es wechselnde Angebote wie Turnen, Sprachförderung, Vorschule und Projekte oder Portfolioarbeit.

Mit dem Mittagskreis beschließen wir den Vormittag gemeinsam, um dann noch ausreichend Zeit für Bewegung im Garten zu haben.

An den Tagen mit längerer Öffnungszeit, Montag und Donnerstag, gibt es nach dem Aufenthalt im Garten warmes Mittagessen.Daran schließt sich die stille Zeit an, in der die Kinder eine Geschichte erzählt bekommen, die oft auch kreativ ausgestaltet wird.

Der Nachmittag wird mit kreativen Tätigkeiten oder im Freien verbracht.

Wir behalten uns Änderungen im Tagesablauf aufgrund aktueller Ereignisse vor!

 

Nichts ist im Verstand, was nicht vorher in den Sinnen war.
John Locke (1632 – 1704), englischer Philosoph und Politiker